"Die Autorin versteht es ausgezeichnet, Atmosphäre zu schaffen, Stimmungen zu transportieren und Gefühle anzusprechen. Das tut sie auf eine Art, dass der Leser dadurch nicht festgelegt wird, sondern Raum für seine eigenen Gedanken findet und angeregt wird, sich diesen hinzugeben!"

 

 

"Mit ihrem ersten Gedichtband 'Wellen schlagen gegen meine Seele' hat Bettina Ittermann eine Sammlung von Gedichten über sämtliche Gefühle des Menschen und das Schreiben herausgebracht.

 

Auf eine tiefgründige, nachdenkliche und oft sehr anspruchsvoll Weise hat die Autorin Gedichte geschaffen, die mich einen ganzen Tag lang beschäftigt haben und die ich ganz sicher noch einige Male lesen werden, ..."



 

"... 78 Seiten voller Lyrik, Gedichte über Gefühle, Alltag, Liebe, Gemeinsamkeiten, Mut, Abschied, innere Zerissenheit.
Man merkt, dass das Buch die eigenen Gefühlen wiederspiegelt. Der Band regt zum Nachdenken an und oft kann man sich mit dem ein oder anderen Gedicht identifizieren.
Sehr ansprechend und für mich sehr empfehlenswert! ..."

 

 

"Ich bleibe berührt, ohne getroffen oder gelähmt zu sein, empfinde also eher so etwas wie anregende Tiefe und finde Treffsicherheit und Humor."

(privat)