Was vom Jahre übrig blieb 2020

Anthologie der Schreibwerkstatt der VHS Herne

 

In der Schreibwerkstatt der VHS Herne entstehen immer wieder wundervolle Texte, die gesehen, gelesen und gefühlt werden wollen:
Gedichte, die ungereimt daher kommen, und deren Eindringlichkeit sich festsetzt und tief verwurzelt. Skurrile Gedanken, die vordergründig ohne Logik auftauchen, sich dann verselbständigen und wundervolle Geschichten erzählen.

 

In der Printausgabe finden Sie die Werke von zehn Autoren.

 

Die Schreibgruppe der VHS Herne existiert schon über 20 Jahre und besteht aus wechselnden Mitgliedern. Die erste Anthologie ist in 2020 als Gemeinschaftsarbeit aktueller Mitglieder entstanden. Sie enthält sowohl Gedichte als auch kurze Prosatexte.

 



Neben dem Taschenbuch gibt es auch eine E-Book Version: eine Auswahl mit Gedichten und Kurzprosa von sechs Autoren.


EUR 8,00


EAN: 9783754106112

EUR 0,99


Mehr Informationen erhalten Sie über den Newsletter "Bettina-schreibt-dir"